Schulzentrum Silberburg

    Fachkraft für Inklusionspädagogik

    Weiterbildung Inklusion


    Inklusionspädagogik - eine

     

    Pädagogik für alle Kinder

     

    Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Kindern und Familien stellen pädagogische und sozialpädagogische Fachkräfte vor neue Aufgaben. Diese Heterogenität setzt eine spezielle Fachkompetenz voraus. Dazu gehören z.B. Kenntnisse über heilpädagogische Grundlagen, erweiterte Methodenkompetenzen in den unterschiedlichsten Bereichen von Vielfalt, kommunikative und kooperative Kompetenzen in der Zusammenarbeit mit Eltern und im Team sowie die Vernetzung mit Institutionen im Umfeld.

     

    Die Weiterbildung zur Fachkraft für Inklusionspädagogik bietet wichtige theoretische Grundlagen und viele Praxisanteile als Hilfe zur Umsetzung von Inklusion im pädagogischen Alltag. Die teilnehmenden werden befähigt, Benachteiligungen zu erkennen, alle Kinder und Eltern teilhaben zu lassen und deren Potenziale zu fördern. Für Sie als pädagogische Fachkraft bedeutet dies eine intensive Auseinandersetzung mit Ihrer professionellen Haltung einerseits und Ihrem persönlichen und fachlichen Wachstum andererseits.

     

    Die Weiterbildung erstreckt sich über rund 9 Monate und beginnt am 03.04.2020. Abgeschlossen wird mit dem Zertifikat als Fachkraft für Inklusionspädagogik. 

     

    Leitet Herunterladen der Datei einMehr Informationen hier ...

     

    Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldebogen hier ...

     

    Interesse? Dann melden Sie sich direkt an oder informieren Sie sich über Inhalte und Daten. Gerne hier auf der Homepage oder über 0711/22755-0 und Sekretariat@schulzentrum-silberburg.de